Ask Me?
× The Covid-19 outbreak has no major impact on Helpinghand-pharmacy's activities. However, depending on the region, there may be slight shipping delays.
  • Kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 200€
  • Diskrete Verpackung. Absolut sicher und vertraulich
  • 100% Geld-zurück-Garantie
  • Kein Rezept erforderlich
Hyzaar (Losartan)

* For illustration purpose only

Hyzaar (Losartan)

Not in stock

Handelsname: Hyzaar
Wirkstoff: Losartan
Anwendungsgebiet: Wird zur Behandlung von Bluthochdruck allein oder mit anderen Arzneimitteln angewendet
Verfügbare Dosierungen: 25mg und 50mg
Kategorie: Diabetes
Lieferinformationen
Kein Versand in die USA
no_delivery_usa
Beschreibung
Hyzaar ist ein blutdrucksenkendes Medikament. Es blockiert gezielt die AngiotensinII-Rezeptoren, verringert den peripheren Widerstand, Konzentration von Aldosteron im Blut, arteriellen Blutdruck und Druck im Lungenkreislauf und hat eine harntreibende Wirkung. Angiotensin ist ein Protein, der die Verengung der Blutgefäße verursacht und damit den Blutdruck steigert, während Hyzaar seine Rezeptoren blockiert und dadurch den hohen Blutdruck verhindert. Das Medikament dient zur Behandlung von Bluthochdruck, der linksventrikulären Hypertrophie (eine Vergrößerung der Herzmuskulatur im Bereich der linken Herzkammer) und diabetischer Nephropathie.  
Hyzaar kann mit oder ohne Nahrung einmal am Tag eingenommen werden oder die gesamte Tagesdosis kann auch für zwei Einlässe aufgeteilt werden. Befolgen Sie alle Anweisungen Ihres Arztes und ändern Sie nicht die verordnete Dosis.
Kontraindikationen
Überempfindlichkeit, Schwangerschaft, Stillen, arterielle Hypotonie, Hyperkaliämie. Das Medikament darf nicht den Kindern verabreicht werden.
Mögliche Nebenwirkung
Durchfall, 
Muskelkrämpfe, 
Schwindel, 
Schlaflosigkeit, 
verstopfte Nase, 
anhaltendes Husten, 
erhöhte Kaliumwert im Serum, 
Appetitlosigkeit, 
trockener Mund und Angioödem. 
Das Medikament ist in der Regel gut verträglich, aber wenn sich Nebenwirkungen entwickeln oder ihre Intensität verändern, informieren Sie sofort Ihren Arzt. 
Wenn Sie vergessen haben, Ihre Dosis rechtzeitig einzunehmen, machen Sie es sobald wie Sie sich erinnern. Ist bereits so viel Zeit vergangen, dass Sie schon Ihre nächste Dosis nehmen müssen, überspringen Sie die vergessene Dosis und nehmen Sie das Medikament nach Ihrem gewohnten Dosierungsschema. Nehmen Sie keine doppelte oder erhöhte Dosis.  
Wenn Sie vermuten, dass Sie zu viel von dem Medikament eingenommen haben, und wenn Ihr Herzschlag dabei extrem langsam oder extrem schnell und der Blutdruck wesentlich sinkt, sollten Sie sofortige ärztliche Hilfe aufsuchen. 
Lagern Sie Hyzaar in einem trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung bei Raumtemperatur. 
Josette-Davignon

Medically reviewed by

Dr. Josette Davignon

Last updated: 2.06.2020